Dez 01

„Darkside of the Moon“

Warum sehen wir  immer nur die eine, die vordere Seite des Mondes?

Ist das ein allgemeines Phänomen oder ein typisches Bild nur für unseren Planeten? War das schon immer so, oder hat sich der Mond früher mal auch gedreht?

Diese und andere Zusammenhänge mit unseren nächsten Trabanten bekommen  Sie in diesem interessanten Vortag erklärt!
Wann:

Donnerstag, 20.02.2020 um 19:30Uhr im Planetarium Bremerhaven

Der Eintritt beträgt 3€.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://bremerhavener-sternfreunde.de/darkside-of-the-moon/

Willkommen

auf der Homepage der Bremerhavener Sternfreunde

Auf diesen Seiten erhalten Sie einen Überblick über die Aktivitäten der Bremerhavener Sternfreunde, über unsere Veranstaltungen und verschiedene Themen zur Astronomie. Schauen Sie sich doch einfach mal um.

Wenn Sie in Bremerhaven oder Umland sind – weil Sie hier wohnen oder Urlaub machen – so schauen Sie doch einfach mal bei einem unserer Vereinsabende vorbei. Wir treffen uns jeden Dienstag in der Hoebelstraße in den Räumen der Phänomenta und beantworten Ihnen gerne Fragen rund um das Thema Astronomie.

Gäste sind immer herzlich willkommen.

Sonnenbeobachtung

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://bremerhavener-sternfreunde.de/willkommen/

Jan 16

Neptun beobachten

Der Planet Neptun ist dicht bei der Venus

Am Montag den 27.1.2020  beobachten wir ab 17:30Uhr auf dem Parkplatz „An der Schleuse“ ,Bussestraße, mit  Teleskopen den Planeten Neptun. Nur an diesem Abend stehen die beiden Planeten Venus und Neptun ganz besonders dicht zusammen. So kann unser entferntester Planet, der Neptun, diesmal sehr leicht aufgefunden werden. Alle interessierten, die gerne einmal den Neptun durch ein Fernrohr sehen möchten sind herzlich eingeladen diesen seltenen Anblick mit uns zu erleben. Eigene Ferngläser oder Teleskope können gerne mitgebracht werden. Das Beobachten findet nur bei klarem Himmel statt.

Eine Anmeldung ist nicht notwendig.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://bremerhavener-sternfreunde.de/neptun-beobachten/

Jan 11

Halbschattenfinsternis am 10.1.2020 gegen 20Uhr

Nur schwach erkennt man bei diesem gelungenen Bild vom Sternenfreund Ingo, an der südlichen Kalotte des Mondes, eine geringe Abdunkelung. Einem ungeübten Auge würde dies kaum Auffallen.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://bremerhavener-sternfreunde.de/halbschattenfinsternis-am-10-1-2020-gegen-20uhr/

Jan 07

Bundesweiter Astronomietag

Am Samstag, 28.3.2020 beobachten wir auf unserem Beobachtungsplatz in Lunestedt (Otterbiotop, Altes Klärwerk, Ausschilderung beachten!) ab 18Uhr die interessantesten Sterne, Kugelhaufen und Galaxien und vielleicht auch Sternschnuppen. Wir laden alle herzlich ein, einmal mit uns zusammen kostenlos durch unsere Fernrohre und Teleskope in den Nachthimmel zu schauen! Ein Erlebbnis für Jung und Alt!  Bitte bringen Sie doch Ihre Ferngläser oder Spektive auch mit! Achtung: die Beobachtung findet nur bei klarem Himmel statt!

Beobachten in Lunestedt
Beobachten in Lunestedt

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://bremerhavener-sternfreunde.de/bundesweiter-astronomietag/

Dez 21

Ein Frohes Fest!

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://bremerhavener-sternfreunde.de/1556-2/

Dez 06

Ringförmige Sonnenfinsternis

ringförmige SoFi

Am Morgen des 26.12.2019 ist eine ringförmige Sonnenfinsternis in Asien (bestens Sumatra)  zu sehen. Leider nicht bei uns in Europa.

Sie entsteht dadurch, das der Mond von der Erde diesmal weiter entfernt ist und die Sonne nicht komplett abdeckt um zu einer totalen Finsternis zu werden. Es wird dort also nicht völlig dunkel! Es ist aber trotzdem ein wunderschönes Himmelsschauspiel!

Da der Mond sich pro Jahr um 4cm von der Erde entfernt, werden in wenigen Millionen Jahren nur noch ringförmige Finsternisse auf der Erde geschehen.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://bremerhavener-sternfreunde.de/ringfoermige-sonnenfinsternis/

Ältere Beiträge «

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Siehe auch Impressum!

Auf unserer Seite werden sogenannte „Cookies“ verwendet. Diese vereinfachen und beschleunigen die Steuerung Ihres Besuchs auf unserer Internetseite. Sollten Sie die Verwendung der Cookies durch unsere Webseite auf ihrem Computer nicht wünschen, so können Sie in Ihrer Browsereinstellung die Cookies deaktivieren und die Browsereinstellung so wählen, dass Sie bei der Verwendung von Cookies auf einer Internetseite darüber informiert werden.

Schließen