«

»

Dez 01

Beitrag drucken

„Darkside of the Moon“

Warum sehen wir  immer nur die eine, die vordere Seite des Mondes?

Ist das ein allgemeines Phänomen oder ein typisches Bild nur für unseren Planeten? War das schon immer so, oder hat sich der Mond früher mal auch gedreht?

Diese und andere Zusammenhänge mit unseren nächsten Trabanten bekommen  Sie in diesem interessanten Vortag erklärt!
Wann:

Donnerstag, 20.02.2020 um 19:30Uhr im Planetarium Bremerhaven

Der Eintritt beträgt 3€.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://bremerhavener-sternfreunde.de/darkside-of-the-moon/

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Siehe auch Impressum!

Auf unserer Seite werden sogenannte „Cookies“ verwendet. Diese vereinfachen und beschleunigen die Steuerung Ihres Besuchs auf unserer Internetseite. Sollten Sie die Verwendung der Cookies durch unsere Webseite auf ihrem Computer nicht wünschen, so können Sie in Ihrer Browsereinstellung die Cookies deaktivieren und die Browsereinstellung so wählen, dass Sie bei der Verwendung von Cookies auf einer Internetseite darüber informiert werden.

Schließen